Natur & Erlebnis

Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge

Der Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge ist geprägt von den weichen Übergängen vom Steppensee zu den sanften Abhängen des Leithagebirges, der klein strukturierten vom Weinbau und Kirschbäumen dominierten Kulturlandschaft. Das Landschaftsschutzgebiet der Naturparkregion trägt bemerkenswerte, internationale Auszeichnungen wie: Natura 2000-Gebiet, Ramsar-Gebiet und Biosphärenreservat.

Leistungen mit der Neusiedler See Card: kostenlose Führungen

Jahr 2018

7.4.: Kirschblütenwanderung, Beginn: 10 Uhr
1.9./6.10./2.11.:Weinbergwanderung, Beginn: 14 Uhr
25.3./2.4./29.4.: Im Zwergenreich der Botanik, Beginn: 9 Uhr
3.11.:Stadtrundgang & Kellergassenführung in Purbach am N. See, Beginn: 10.30 Uhr
2.12.:Neuerblühter alter Brauch, vorweihnachtliche Tradition mit nach Hause nehmen, Beginn: 15 Uhr
6.12.:Nikolaus und Krampus im Kekserlrausch, Beginn: 16 Uhr

Jahr 2019

12.1.:Wo der Himmel die Erde küsst, Beginn: 14 Uhr
19.1./9.2.:Auf den Spuren der Schilfschneider, Beginn: 14 Uhr
2.2.:Winter in Pannonien-Wanderung im Leithagebirge, Beginn: 14 Uhr

Anmeldung erforderlich: info@purbach.at, +43 2682 5920
Mindestteilnehmer: je 6 Pers.
Preis ohne Card: Erwachsene € 9,– bis € 18,– / Kinder € 4,50 bis € 9,–

Information: T. +43 2683 5920, www.neusiedlersee-leithagebirge.at